Nagerbekämpfung - Hagen

Nagerbekämpfung

Im Privathaushalt oder in der Industrie – Nager wie Ratten oder Mäuse können erhebliche Schäden verursachen und sollten daher als ernstzunehmende Gefahr eingestuft werden.

Dabei spielen zum einen die gesundheitlichen Aspekte wie die Übertragung von Krankheitserregern eine wichtige Rolle. So können die Ausscheidungen der Tiere gefährliche Krankheiten wie zum Beispiel Tuberkulose oder Salmonellen auf den Menschen übertragen. Ebenso besteht durch die fortwährende Nahrungssuche und den immensen Nagetrieb der TiereNagerbekämpfung - Hagen die Gefahr von hohen wirtschaftlichen Schäden.

Nager können sich auf Grund Ihres Verhaltens und der extrem hohen Geburtenraten (bei Ratten bis zu 150 Nachkommen pro Tier und pro Jahr) sehr schnell verbreiten und somit bei günstigen Bedingungen zu einer gefährlichen und kostenintensiven Plage werden.

Ratten und Mäuse sind in der Lage, selbst hochwertige Kabel aus Aluminium, Holz oder Blei zu durchbeißen und sorgen damit weltweit immer wieder für Kurzschlüsse in Stromanlagen. Dabei vermutet man, dass ca. 10-20 Prozent aller ungeklärten Brände auf einen Mäuse- oder Rattenbefall zurückzuführen sind.

Nehmen Sie daher auch kleinere Anzeichen eines Befalls durch Nager nicht auf die leichte Schulter und geben Sie uns frühzeitig Bescheid, um eventuelle Gefahren für Sie und ggf. Ihre Mitarbeiter direkt ausschließen zu können.

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin vor Ort und besichtigen mit Ihnen gemeinsam Ihren Haushalt oder Ihr Firmengelände, um anschließend ein entsprechendes Konzept für die Beseitigung dieses Schädlingsproblems zu erstellen.

Rufen Sie uns einfach an – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Tel. 02331 3762631